Vorstellung
Ismet Alpaslan
Chorleiter
Chor
Konzert
Fasil
Soziale Aktiv.
Unterricht
Foto Album
Osmanische Musik
Gästebuch
Impressum
Links
Medien
Sponsoren
Octave News
 
 
Login
Anmelden

Vorstellung

Entstehungsgeschichte und Zielsetzung
 

Entstehungsgeschichte und Zielsetzung

Octave wurde seinerzeit von unserem sehr verehrten  Chorleiter Herrn Öztürk Sahin und seinen engagierten Freunden am 01. Oktober 2003 gegründet.


Unser Chor ist eine der seltenen Institutionen mit einer akademischen Unterrichtsgestaltung. In unserer Einrichtung werden neben Gesangsnoten Kenntnisse in der türkischen Musiktheorie, in der Methodik, der Instrumente und der türkischen Musikethik vermittelt und weitergegeben. Des Weiteren machen die türkischen Komponisten und die türkische Musikgeschichte einen bedeutenden Abschnitt in den gelehrten Unterrichtsinhalten aus.


Octave hat zum Ziel einen wichtigen Bestandteil unserer türkischen Kultur, nämlich die türkische Musik, sowohl in klassischer als auch in volkstümlicher Form (mit ihren anatolischen und folkloristischen Ausrichtungen) einschließlich der musikalischen Mystik, zu entfalten und wieder aufleben zu lassen. Die Musik soll an nachfolgende Generationen in einer bekömmlichen Weise übertragen werden, und somit den Grad der Sympathie anheben.


Mit dieser Institution haben wir das Fundament für ein türkisches Musik-Konservatorium gelegt, das in München zu gründen zu unseren wichtigsten Zielen zählt.


Seit der Gründung hat Octave bis jetzt bereits zwei bedeutende Konzerte im Münchner Prinzregententheater mit bis zu 1200 Konzertbesuchern gegeben . In diesen Veranstaltungen wurden Beispiele aus dem Gesamtspektrum des türkischen Musikrepertoires (klassische, volkstümliche und mystische Musik) präsentiert. Mit einer Kapazität von über 80 Gesangs- und Instrumentalkünstlern wurden diese Konzerte bewältigt, so dass diese Musikaufführungen für unsere Mitbürger zu einer unermesslich großartigen Quelle des Stolzes wurden.


Unsere Konzerte wurden durch das Kultusministerium der Türkischen Republik und durch Instrumentalkünstler des Chores der türkischen klassischen Musik von Izmir unterstützt.
Vielen Dank !!!

 
 
 
 


Selma Tetik

 
 

 Name
 E-Mail

:
:
* Newsletter nedir?